Stimmen

Claudia Bläsius-Wirth

Bürgermeisterin Ortsgemeinde Guntersblum

„Herzlich Willkommen zu dem wohl ökologischsten Tag im Jahr der alten Bundesstraße B9 zwischen Worms- Herrnsheim und Oppenheim. Wir, die Kommunen, Weingüter, Vereine und Musikbühnen an der Strecke laden Sie zur Rast ein.“


Michael Kissel

Oberbürgermeister Worms

„Wenn sich am 3. Mai wieder tausende Menschen in den Fahrradsattel schwingen, bedeutet dies nicht nur eine Fortsetzung der Erfolgsgeschichte RheinRadeln, vielmehr bildet die Veranstaltung gleichzeitig auch den Auftakt einer weiteren – hoff entlich erneut großartigen – Freiluftsaison. RheinRadeln ist inzwischen zu einem Ereignis geworden, das so vielen Menschen unser schönes Rheinhessen auf wunderbare Weise näher bringt und erlebbar macht.“


Walter Jertz

Bürgermeister Stadt Oppenheim

„Ich bin selbst überzeugter RheinRadler. Mich begeistert die touristische Strahlkraft des Events weit über Rheinhessen hinaus. Ich lade Sie ein, bei RheinRadeln dabei zu sein.“


Thomas Goller

Bürgermeister Stadt Osthofen

„Für mich ist RheinRadeln DAS touristische Highlight im Jahreskalender. RheinRadeln bringt viele neue Gäste in unsere Gemeinden und es bringt die Menschen aus der Region zusammen. Denn RheinRadeln verbindet Rheinhessen.“


Maximilian Abstein

Bürgermeister der VG Eich

„Ich stehe hinter RheinRadeln, da es eine klasse Veranstaltung ist, die ganz Rheinhessen miteinander verbindet. Unsere Besucher heiße ich herzlich willkommen, unsere schöne Heimat zu erkunden – mit dem Rad, auf Inline-Skates oder zu Fuß.“


Stephan Wilhelm

EWR AG

„Einen ganzen Tag zwischen Rhein und Rebe aktiv sein: Das ist für mich RheinRadeln pur. Ganz Rheinhessen ist auf den Beinen und entdeckt immer wieder neue Seiten unserer wunderbaren Region. Als langjähriger Partner unterstützen wir diesen tollen Tag mit voller Energie – für Sie und für die Region.“


Angelika Thielen

Bitburger Braugruppe GmbH

Wer radelt, darf auch rasten. Frei nach diesem Motto begleiten wir das fünfte Jahr in Folge alle RheinRadler auf der Strecke zwischen Worms und Oppenheim. Mit insgesamt fünf RadlerRasten und weiteren Bitburger 0,0%-Erfrischungsstationen können alle Teilnehmer unterwegs regelmäßig ihre Akkus aufladen. Denn mit 0,0% Alkohol, ihrer isotonischen Wirkung und ihrem Vitamingehalt sind unsere Alkoholfreien bestens dafür geeignet, die Radler erfrischt ans Ziel zu bringen. Wir wünschen allen einen festen Tritt in die Pedale und viel Spaß!“


Dr. Stefan Schulte

Fraport AG

„Die Fraport AG gehört seit vielen Jahren zu den verlässlichen Förderern von Sport, Kultur und Freizeitangeboten in der Region – so ist es uns eine Freude, auch in diesem Jahr wieder Partner des „RheinRadelns“ zu sein. Wir wünschen allen Teilnehmern einen schönen Tag und frohes Radeln!“


Markus Appelmann

Moderator 17:30 SAT.1 LIVE

„RheinRadeln ist ein Volksfest, aber ein aktives. Machen Sie es wie ich und holen Sie Ihr Rad aus dem Keller, um den rheinhessischen Frühling auf dem Bike zu erleben. Über 400 Programmpunkte warten auf Sie – auf dem größten Event in Rheinhessen. Wir sehen uns!“